EK1

Elektrotechnik A in Kälteanlagen

Inhalt

  • elektrische Grundlagen: Drehstrom, Wechselstrom
  • Anlauf und Betrieb von Drehstrom- bzw. Wechselstrommotoren
  • Sicherheitskette der Kälteanlage
  • Schütze, das Schalten von Leistungen
  • Einführung in die einfache Regelungs- und Steuerungstechnik
  • sicheres Arbeiten an elektrischen Installationen
  • Fehlersuche an der elektrischen Installation von Kälteanlagen
  • Übungen an speziellen Schalttafeln, Erstellen von Stromlauf- und Klemmenplänen

Ziel

  • Lesen, interpretieren und verdrahten von Schaltungen bzw. Stromlaufplänen von Kälteanlagen, welche dann von autorisiertem Personal geprüft und abgenommen werden
  • Hilfestellung für die Fehlersuche an der elektrischen Installation von Kälteanlagen
  • Anleitung zum sicheren Arbeiten an elektrischen Installationen

Zielgruppe

Dieser Kurs richtet sich an Praktiker im Service- und Montagebereich von Kälte-, Klimaanlagen und Wärmepumpen.


Voraussetzungen

Kältetechnische Kenntnisse werden vorausgesetzt (siehe Kältetechnik A).

Bild 1:

Zwei Teilnehmer beim Praxisteil des Kurses „Elektrotechnik in Kälteanlagen“

Bild 2:

Fehlersuche an der elektrischen Schaltung eines Laboraufbaus

Dauer

jeweils 3 Tage


Termine und Gebühren

KW / JahrDatumPreisPersonenAnmeldung

11 / 2018

12. - 14.03.

1.110,- €

43 / 2018

22. - 24.10.

1.110,- €


Downloads

TitelGrößePdf-Dokument
Themen- und Zeitplan 65 kb