Wärmepumpen - Qualität bei der Herstellung, Planung und Installation
7. Karlsruher Wärmepumpen-Symposium

Vorträge zum Download freischalten

Bitte geben Sie Ihren Freischaltcode ein:

Veranstalter:

TWK - Test- und Weiterbildungszentrum
Wärmepumpen und Kältetechnik GmbH,
Floridastraße 1, 76149 Karlsruhe



Veranstaltungsort:

AkademieHotel
Am Rüppurrer Schloss 40, 76199 Karlsruhe
Tel.: 0721 9898-0, Fax: 0721 9898-428
E-Mail: Hotel.Karlsruhe@bwgv-hotel.de
Homepage: www.AkademieHotel-Karlsruhe.de



Leitung

Dipl.-Ing. (FH) Rainer Burger und Dipl.-Ing. (FH) Carsten Colling
TWK Test- und Weiterbildungszentrum
Wärmepumpen und Kältetechnik GmbH



Thema der Veranstaltung

Betreiber von Wärmepumpen wünschen sich effiziente Wärmepumpenanlagen mit möglichst niedrigen Betriebskosten und geringer Wartungsanfälligkeit. Ver­sprochen werden den Kunden hoch­effiziente Wärmepumpen mit nach­gewie­se­nen Leistungszahlen vom Prüfstand. Tatsächlich erfüllen nicht alle realisierten Anlagen die Kundenerwartungen. Das Ziel dieser Veranstaltung soll sein, An­satz­punkte bei der Produktion, in der Planung und bei der Installa­tion/War­tung aufzuzeigen, damit die Erwartungen der Kunden nach qualitativ hoch­wer­tigen Systemen erfüllt werden. Typische Probleme sowie deren Vermeidung und Behebung sollen genannt werden.

Zielgruppen sind Heizungs-, Wärmepumpen-, Elektro- und Kälte-Klima-Fachleute, Architekten, Planer, Energieberater, Vertreter von Wohnungs­bau­gesellschaften und Versorgungsunternehmen sowie weitere Wärmepumpen-Interessierte.

Pdf-Downloads

  • image

Informationsflyer (262 kB)


Bild 1:

Gruppenbild


Dozenten / Vorträge Größe Pdf-Dokument

Dipl.-Ing. Walter Kirsch, Pfalzwerke AG, Energiezentrum Kandel

Erwartungen an die Planung und Installation von Wärmepumpenanlagen

Dipl.-Ing. (FH) Gerhard Schäfer, Viessmann Werke GmbH & Co. KG, Allendorf

Effizienzsteigerung und Qualitätssicherung bei der Produktion von Wärmepumpen

Dipl.-Ing. (FH) Michael Eschmann, Wärmepumpen-Testzentrum WPZ, Buchs, Schweiz

Wärmepumpen auf dem Prüfstand

Frank Kaiser, Planungsnetzwerk Wärmepumpe, Bruchmühlbach-Miesau

Wärmepumpen - Planungssicherheit und Komfort im Neubau

Dipl.-Ing. (FH) Oliver Nick, NICK Wärmepumpen und Elektrotechnik, Leonberg

Wärmepumpe: Konzepte in der Altbausanierung

Dipl.-Ing. (FH) Carsten Colling, TWK, Test- und Weiterbildungszentrum Wärmepumpen und Kühltetechnik GmbH, Karlsruhe

Schallproblematik bei Wärmepumpenanlagen

Dr. rer. nat. Christel Russ, Fraunhofer-Institut für Solare Energiesysteme, ISE, Freiburg

Wärmepumpen im Altbau - Effizienzsteigerung durch Anlagenoptimierung

Dipl.-Geol. Frank von Brandis, Erdwärme plus GmbH, Kasendorf

Qualitätskriterien bei der Wärmequellenerschließung durch Bohrungen

Klaus Staudt, STAUDT Heizung Sanitär GmbH, Ubstadt-Weiher

Installation und Betrieb von Wärmepumpen

Heinz-Jürgen Wyzgol, Stiebel Eltron GmbH & Co. KG, Holzminden

Der Einfluss der Installation auf den Betrieb von Wärmepumpen - Beispiele aus der Praxis