KT26

Energetische Inspektion von Klimaanlagen nach Stufe A der DIN SPEC 15240

Inhalt

  • gesetzliche Grundlagen
  • Anforderungen an die Inspektion von Klimaanlagen
  • Inspektion des Kälteerzeugers
  • Berechnung des Effizienzkennwerts Klimakälte
  • energetische Optimierungspotenziale
  • Inspektionsbericht
  • praktische Durchführung einer Anlagenbewertung

Ziel

  • Informationen über die grundlegenden Anforderungen an eine energetische Inspektion von Klimaanlagen
  • praktische Durchführung einer energetischen Inspektion
  • Betrachtung von Optimierungspotenzialen an Klimaanlagen

Die Teilnehmer erhalten bei Bedarf eine Fachkundebescheinigung der Stufe A für die energetische Inspektion von Klimaanlagen nach DIN SPEC 15240 des DFLW (Deutscher Fachverband für Luft- und Wasserhygiene). Dafür sind die vorgeschriebene Aussbildung und Berufserfahrung sowie eine bestandene Abschlussprüfung erforderlich. Die Prüfungsgebühr beträgt € 120,- MwSt.-frei.

Zielgruppe

Praktiker der Kälte-, Klima- und Wärmepumpen-Branche; Montage- und Service-Personal; Techniker sowie Fachkräfte, die sich mit dem Betrieb, der Planung, Beratung, Erstellung, Wartung, messtechnischer Untersuchung und der Beurteilung von Klimaanlegen beschäftigen.


Voraussetzungen

Kältetechnische Kenntnisse werden vorausgesetzt. Zur Prüfungszulassung ist der Nachweis der vorgeschriebenen Ausbildung und Berufserfahrung erforderlich.

Bild 1:

Gruppenbild zum Abschluss eines Lehrgangs

Bild 2:

Leistungsprüfstände zur Untersuchung an Komponenten von Klimaanlagen

Dauer

jeweils 1 Tag


Termine und Gebühren

KW / JahrDatumPreisPersonenAnmeldung

7 / 2019

11.02.

590,- €

39 / 2019

23.09.

590,- €